Drucken

Blog

Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

Blog


Veröffentlicht am von

Kontaktproblem Plus-Pol, P3, Radius Procyon

ProVari P3 Kontaktprobleme Plus-Pol Pin am TopCap

Leider kommt verspätet ein Beitrag über das Kontaktproblem mit dem ProVari P3, Procyon oder Radius mit dem Plus-Pol Pin.

Es heißt, dass der Plus-Connector der oben genannten AT sei gefedert! In wirklichkeit ist da aber keine Feder verbaut, sondern diese Aufgabe übernimmt ein Silikon O-Ring (Orange Farben). Dieser O-Ring wird im laufe der Zeit durch die Krafteinwirkung vom Verdampfer zusammen gedrückt und im schlimmsten Fall bleibt der PLus Pol Pin unten und kann durch den sehr weichen O-Ring nicht mehr hochgedrückt werden. Die Folge, es findet kein Kontakt zwischen dem AT und dem Verdampfer statt. Zudem ist der O-Ring empfindlich gegen Quetschung durch scharfe Gegenstände. - Klick für Bild -

Da wir auf jahrelange Erfahrung mit den ProVaries zurückgreifen können, empfehlen wir denen, die das Kontaktproblem haben folgendes.

ACHTUNG: Sehr sehr wichtig, niemals  den Kontakt Pin mit einem Schrauben anhebeln, es besteht die Gefahr, dass der Pin aus der Arretierung rausgedrückt wird. Man bekommt den Pin nicht mehr drauf ohne das TopCap abzunehmen.

Tauschen Sie den orangen O-Ring gegen den schwarzen der aus einer anderen Gummi Mischung besteht aus. Material EPDM, EPDM steht für Ethylen-Propylen Kautschuk.

Bitte dem Link folgen für das O-Ring:

https://www.e-smokerhaus.de/epages/78213897.sf/de_DE/?ObjectID=72719452

O-Ring removel Tool finden Sie hier:  https://www.e-smokerhaus.de/epages/78213897.sf/de_DE/?ObjectID=72028357

Im nächsten Blog beschreibe ich Ihnen wie man den neuen (schwarzen) O-Ring ohne viel Aufwand unter den Pin bekommt.

Einsetzen des neuen O-Ring für den Plus-Pol- Connector 

Entfernen Sie zuerst vorsichtig den alten orangen O-Ring und reinigen die Stelle vorsichtig mit einem Pinsel von Rückständen und Ablagerungen.

Damit man den neuen O-Ring leichter drauf bekommt, tropfen Sie einen Tropfen Base an den Connector.

Plazieren Sie den neuen O-Ring an einer Stelle unter den Connector, gehen Sie mit dem Spitzwerkzeug zwischen dem Connector und dem O-Ring. Mit eienem weiteren Tool führen den O-Ring in Drehbewegung unter den Connector und fertig.

Wenn alles nicht hilft, kann evtl. das Kabel vom Plus-Pol im inneren das Kontakt Problem verursachen.

Gesamten Beitrag lesen